Datenschutz

Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

Valentin Brose
Im Dörfle 1
74541 Lorenzenzimmern

Email: datenschutz@brosebonsai.de

1. Allgemeines

Bei brose-bonsai.de handelt es sich um eine reine Informationsseite. Der Zweck der Seite besteht einzig als Informationsquelle für bereits bestehenden Geschäftsbeziehungen bzw. für Interessenten – wir nehmen also auch keine personenbezogenen Daten von Ihnen auf. Lediglich Google-Analytics wird wie unten beschrieben eingesetzt.

2. Logfiles

Beim Besuch unserer Internetseite werden laufend sogenannte Logfiles generiert – dies sind Protokolle, welche die Bewegungen der Besucher der Internetseite speichert. Wir speichern dabei aber keine personenbezogenen Daten (wie z.Bsp. die IP-Adresse) und werten diese Logfiles nur anonymisiert aus. Es kann also keine Verbindung zwischen den bei uns gespeicherten Daten und Ihnen hergestellt werden.

3. Google Analytics – Cookie

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Unser berechtigtes Interesse ist die statistische Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken. Zum Schutz Ihres Interesses am Datenschutz benutzt diese Webseite eine von Google zur Verfügung gestellte Anonymisierungsfunktion, welche Ihre personenbezogene IP-Adresse automatisch kürzt, sie kann damit nicht mehr auf Sie zurückbezogen werden. Eine grobe Lokalisierung des von Ihnen getätigten Zugriffs ist zwar möglich, der gewährleistete Grad der Anonymisierung ist aber von den deutschen Behörden akzeptiert.

4. Formulare

Das im Teil der Internetseite http://www.brosebonsai.de/kontakt/ aufrufbare Kontaktformular erhebt Ihre Kontaktdaten lediglich zur der von Ihnen gewünschten Kontaktaufnahme. Aus der Kontaktaufnahme selber resultierende Vorgänge zwischen Ihnen und Brosebonsai bleiben von der auf der Internetseite stattfindenden Erhebung unberührt und finden ihren weiteren Zweck in etwaig nachfolgend notwendigen Prozessen zur Geschäftsanbahnung und Verwaltung und unterliegen dann dem Art. 6 Abs.1 lit.b.

5. Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO

Sie haben das Recht der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widersprechen. Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten.

Sollten Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in unserem Unternehmen außerhalb der Funktionen dieser Website einlegen wollen, so finden Sie auch hierzu Informationen im Datenschutzhinweis