#bonsaigarden #juniperussabina #bonsai #brosebonsai #bonsaiart    

  #equisetum #grammingpots #brosebonsai  

  #hemerocallis #kusamono #brosebonsai  

    Heckenschnitt ohne Hecke? Es ist mal wieder an der Zeit um diese schöne Satsuki var. Kinsai für einen Kunden zu schneiden. Kinsai gehört zu eine der Sorten die man nach der Blüte, soweit sie fitt ist, relativ spät schneiden kann. Da sie meist noch sehr stark wachsen. Wegen der Blütenknospen bildung fürs nächste […]

  Just worked on this Satsuki var. Chinzan in Chuhin size. Trained from rough material arround 8 years ago.   #azaleenbonsai #bonsai #Satsukibonsai #chinzan #brosebonsai

  Satsuki var. Hi no maru entwicklung über etwas mehr als sieben Jahre vom Steckling.   Satsuki var. Hi no maru Development from cuttings over a little more than seven years.   #azaleenbonsai #bonsaifromcutting #Satsukibonsai #hinomaru #brosebonsai

  Baum der 1000 Sterne, Serissa. Eine meines Wissens nach relativ seltene Sorte mit gefüllten Blüten. Den Baum in chuhin Größe habe ich vor ein paar Jahren von dem Chef aus dem Garten, in dem ich wenn ich in China bin arbeite, als Rohling bekommen. Jetzt hab ich ihn das erste Mal in eine Bonsaischale […]

    #akelei #aquilegia #kusamono #shitakusa #brosebonsai  

     #floweringbonsai #bonsaiinspring #decidousbonsai #blühendebonsai #broseboonsai  

Eine ungewöhnliche Hainbuche die ich vor circa sieben Jahren ausgegraben habe. Ein typischer Wildverbiss Baum. Viele Leute hätten wahrscheinlich den langen unteren Hauptast entfernt aber genau der macht den Charakter dieses ungewöhnlichen Baumes aus. Hier sind einige Fotos von der Entwicklung der letzten sieben Jahre. An unusual hornbeam that I dug up about seven years […]